Navigation und Service des Auftritts des Behindertenbeauftragten Jürgen Dusel

Kon­fe­renz­rei­he: Un­ter­neh­men in­klu­si­ve Ar­beit

Mehrwert durch Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen

Nutzen Sie auch






Sehr geehrte Damen und Herren,

der demografische Wandel wird Deutschland in den kommenden Jahrzehnten tiefgreifend verändern. Wir werden älter, wir werden weniger und unsere Gesellschaft wird vielfältiger. Entscheidend ist, wie wir mit dieser Erkenntnis umgehen.

Bereits heute gibt es Fachkräfteengpässe, mit steigender Tendenz in den kommenden Jahren. Unternehmen, gerade kleine und mittlere, brauchen neue Strategien wie sie Fachkräftenachwuchs gewinnen können. Dazu müssen wir den Blick weiten und mehr Menschen eine berufliche Chance geben.

Die deutschlandweite Konferenzreihe „Unternehmen Inklusive Arbeit - Mehrwert durch Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen“ soll dazu beitragen, behinderte Menschen in den Blick der Personalverantwortlichen zu rücken. Mit der Konferenzreihe will ich Unternehmen und Wirtschaftsverbände auf verschiedene Gruppen von Fachkräften mit Behinderungen aufmerksam machen: Dazu zählen behinderte Berufseinsteigerinnen und Berufseinsteiger genauso wie ältere Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, bei denen sich im Laufe des Lebens eine Behinderung eingestellt hat. Das Potenzial aller soll künftig auch auf dem Arbeitsmarkt berücksichtigt werden. Dort suchen junge Menschen eine berufliche Alternative zu einer Werkstatt für behinderte Menschen oder einem Berufsbildungswerk. Andere haben eine akademische Ausbildung, stoßen aber auf Hindernisse, wenn sie eine adäquate Beschäftigung suchen. Ich möchte mit Unternehmerinnen und Unternehmern in den Dialog treten und über ihre Ideen diskutieren, wie die Jobchancen von Menschen mit Behinderungen steigen können.

Ich lade Sie ein, mehr über das Fachkräftepotenzial behinderter Menschen zu erfahren und neue Wege der Fachkräftesicherung zu gehen und freue mich auf Ihre Teilnahme!

Ihr Hubert Hüppe

Termine

27. September 2012: Auftakt der Konferenzreihe im Humboldt Carré in Berlin

zur Veranstaltungsdokumentation

31. Oktober 2012: Konferenz in der IHK Mittleres Ruhrgebiet (Bochum)

zur Veranstaltungsdokumentation

6. Dezember 2012: Konferenz in der IHK Karlsruhe

zur Veranstaltungsdokumentation

7. März 2013: Konferenz in Bautzen

zur Veranstaltungsdokumentation

4. Juli 2013: Konferenz in Augsburg in der Handwerkskammer für Schwaben

zur Veranstaltungsdokumentation