Navigation und Service des Auftritts des Behindertenbeauftragten Jürgen Dusel

BuehneUeberschrift

Jürgen Dusel (2.v.l.) mit der Moderatorin Kristina zur Mühlen, Adi Hoesle, Ursula Ströbele, Andrea Kübler und Angela Jansen (v.l.n.r.). Angela Jansen sitzt im Rollstuhl mit ihrem Hund auf dem Schoss. Die anderen stehen

Finissage: Adi Hoesle - „Ich male, also bin ich“

Dienstagabend endete die Ausstellung „Ich male, also bin ich“ des Konzeptkünstlers Adi Hoesle im Kleisthaus in Berlin mit einer Finissage. Im Rahmen dieser Finissage fand eine Podiumsdiskussion mit Jürgen Dusel, Dr. Ursula Ströbele …

Blaetterfunktion

Termine

REGIONALKONFERENZ MITTELDEUTSCHLAND
25. OKTOBER 2018 COMCENTER BRÜHL
MAINZERHOFSTRASSE 10, 99084 ERFURT

Pressemitteilung

11.10.2018 Jürgen Dusel: Mehr Bücher für Blinde -
Behindertenbeauftragter fordert auf Frankfurter Buchmesse besseren Zugang zu Literatur für Menschen mit Sehbehinderungen

Derzeit sind nur circa fünf Prozent aller veröffentlichten Werke in Deutschland für blinde, sehbehinderte und anderweitig lesebehinderte Menschen barrierefrei zugänglich. Der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit …

weiterlesen

Zu den Pressemitteilungen

Veranstaltungen

INKLUSIV GESTALTEN – BARRIEREFREIHEIT IM DENKMALBESTAND

Die inklusive Gestaltung des öffentlichen Raumes leistet einen bedeutenden Beitrag zur eigenständigen Lebensführung von Menschen mit Behinderungen und Mitbürgerinnen und Mitbürgern in nahezu allen …

25.10.2018

weiterlesen

Zusatzinformationen

Kinder und Jugendliche

Jakob Muth-Preis 2017 verliehen

Drei Schulen und eine Inklusions-AG wurden am 21. Juni 2017 mit dem Jakob Muth-Preis ausgezeichnet: Mit dem Schulcampus Rostock-Evershagen erhielt zum ersten Mal eine Bildungseinrichtung in Mecklenburg-Vorpommern den Preis. Des Weiteren wurden die Antonius-von-Padua-Schule im hessischen Fulda und die Geschwister-Prenski-Schule in Lübeck, Schleswig-Holstein geehrt. Der vierte Preisträger ist die niedersächsische Stadt Oldenburg, deren AG Inklusion an Oldenburger Schulen das gemeinsame Lernen in allen Lehranstalten systematisch unterstützt und voranbringt.
Mit dem Preis zeichnen die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Verena Bentele, die Deutsche UNESCO-Kommission und die Bertelsmann Stiftung seit 2009 Schulen aus, denen es in vorbildlicher Weise gelingt, dass alle Kinder gemeinsam lernen.

Mehr