Navigation und Service des Auftritts der Behindertenbeauftragten Verena Bentele

BuehneUeberschrift

Die Bildaufnahme zeigt die Band Pelemele mit Kindern auf der Bühne von hinten. Vor der Bühne sieht man Besucherinnen und Besucher des Kinderfestes.

Beste Stimmung beim inklusiven Kinderfest in Berlin

Mit gut 1.500 Besucher*innen feierte die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Verena Bentele, am Sonntag, 16. Juli 2017 ein großes Fest - das 2. inklusive Kinder- und Jugendfest, dieses Mal auf dem …

Blaetterfunktion

Termine

Unter den Schirmherrschaften von Dr. Klaus Lederer, Senator für Kultur und Europa und Ulrike Ehrlichmann, Beauftragte für Menschen mit Behinderungen im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg

Neue Termine für 2017!

Die Heilpädagogischen Hilfen des Landschaftsverbandes Rheinland veranstalten gemeinsam mit der MISSION SICHERES ZUHAUSE zum dritten Mal einen Expertenaustausch rund um den Brandschutz für Menschen mit geistiger Behinderung.

Pressemitteilung

05.09.2017 Inklusionslandkarte zeigt jetzt Sportangebote für Menschen mit und ohne Behinderungen

Verena Bentele lobt Neuerung und freut sich, dass inklusives Sporttreiben noch zugänglicher wird.

Interessenten an inklusiven Sportangeboten können ab heute die Inklusionslandkarte nutzen, um im Internet Vereine, Kurse und Veranstaltungen zu finden. Unter www.inklusionslandkarte.de erschienen bisher bereits Institutionen, Organisationen und …

weiterlesen

Zu den Pressemitteilungen

Veranstaltungen

Auf der oberen Hälfte des Bucheinbandes ist ein Orchester zu sehen, das aus Menschen mit Behinderungen besteht. Die unsere Häfte ist rot. Darauf der Buchtitel "Inklusive Kulturpolitik" in goldener Schrift

27. September 2017; 19 Uhr: Buchpräsentation "Inklusive Kulturpolitik - Menschen mit Behinderung in Kunst und Kultur" von Dr. Jakob Johannes Koch (Hrsg.)

Effektive und nachhaltige inklusive Kulturpolitik ist eines der wichtigen Instrumente der Inklusionsförderung. Weit über die Gelegenheit zur barrierefreien Kunstrezeption hinaus, kann sie die aktive …

27.09.2017, 19:00 - 21:30 Uhr

weiterlesen

25. Oktober 2017: Symposium Brandschutz für Menschen mit geistiger Behinderung in Köln

Menschen mit geistiger Behinderung sind im Brandfall besonders gefährdet. Die Mitarbeitenden der Einrichtungen benötigen passgenaue Konzepte, um im Brandfall sicher handeln zu können. Die …

25.10.2017, 09:00 - 16:30 Uhr

weiterlesen

Eine Zeichnung zeigt eine große Torte mit Kerzen und der Zahl 10. Die Torte sitzt in einem Rollstuhl, auf dem AGG steht. Eine Gehhilfe lehnt an dem Rollstuhl.

Dokumentation zum Fachtag "10 Jahre Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz" online

Im September 2016 hatte die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen zusammen mit dem BSK e.V. einen Fachtag zu "10 Jahren Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz" …

21.09.2016

weiterlesen

Zusatzinformationen

Inklusion

Kinder- und Jugendfest 2017

Gemeinsame Erfahrungen, Spiel und Spaß standen beim 2. inklusiven Kinder- und Jugendfest der Beauftragten im Mittelpunkt. Gefeiert wurde am 16. Juli 2017 in Berlin-Neukölln auf dem Lipschitzplatz. Eindrücke des Fests für junge Menschen mit und ohne Behinderungen vermittelt der folgende Film.

Kinder- und Jugendfest 2017

Kinder und Jugendliche

Jakob Muth-Preis 2017 verliehen

Drei Schulen und eine Inklusions-AG wurden am 21. Juni 2017 mit dem Jakob Muth-Preis ausgezeichnet: Mit dem Schulcampus Rostock-Evershagen erhielt zum ersten Mal eine Bildungseinrichtung in Mecklenburg-Vorpommern den Preis. Des Weiteren wurden die Antonius-von-Padua-Schule im hessischen Fulda und die Geschwister-Prenski-Schule in Lübeck, Schleswig-Holstein geehrt. Der vierte Preisträger ist die niedersächsische Stadt Oldenburg, deren AG Inklusion an Oldenburger Schulen das gemeinsame Lernen in allen Lehranstalten systematisch unterstützt und voranbringt.
Mit dem Preis zeichnen die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Verena Bentele, die Deutsche UNESCO-Kommission und die Bertelsmann Stiftung seit 2009 Schulen aus, denen es in vorbildlicher Weise gelingt, dass alle Kinder gemeinsam lernen.

Mehr